Erste Bandbestätigungen für das A Summers Tale 2018

Höchste Zeit, die ersten Künstler für das A Summer’s Tale Festival zu verraten, das vom 1.- 4. August in die vierte Runde gehen wird.

Zum jetzigen Zeitpunkt stehen fünf Bands fest, die einen Ausblick auf das Line-Up im kommenden Jahr geben. Allen voran sind hierbei Fury in the Slaughterhouse zu nennen (Moah … Anm. der Kasse4). Die Kultband zieht seit ihrer Wiedervereinigung die Fans in Scharen an. Sie wird auch beim A Summer’s Tale alle Hits im Gepäck haben und damit für unvergessliche Konzertmomente sorgen.

Passenger hat sich auf eindrucksvolle Weise vom Straßenmusiker zum international gefeierten Star gemausert. Besonders intensiv sind die Live-Shows des britischen Singer-Songwriters, sodass sich das Publikum des A Summer’s Tale schonmal auf eine gewaltige Gänsehaut gefasst machen kann.

Kettcar wurden für ihr aktuelles Album „Ich vs. Wir“ durch die Bank weg von Kritikern und Fans bejubelt. Nicht nur darum dürfen sie auf der Bühne des A Summer’s Tale 2018 nicht fehlen. Ähnlich verhält es sich mit Gisbert zu Knyphausen, der ebenfalls mit neuen Songs vom Album „Das Licht der Welt“ im Gepäck in die Heide kommt. Zu guter Letzt komplettiert Kat Frankie die erste Ankündigungsrutsche für das A Summer’s Tale 2018. Mit ihren kunstvoll-vertrackten Indiepop-Songs wird sie Luhmühlen verzaubern.

In den nächsten Wochen werden noch zahlreiche Bestätigungen für das A Summer’s Tale 2018 folgen. Neben Bands und Musikern dürfen sich die Besucher natürlich auch wieder auf ein vielseitiges Kulturprogramm mit Lesungen, Comedy, Performances und vielem mehr freuen. Wer lieber selbst aktiv wird, findet im Workshop-Angebot sicherlich den richtigen Kurs für seinen Geschmack und auch die kleinen Festivalgäste werden garantiert ihren Spaß vor den Bühnen haben.

 

Über www.kasse4.de

Musik, Entertainment, CD-Reviews, Live, Konzerte, Open Airs.
Dieser Beitrag wurde unter 02_Inside ..., Inside Live abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s