Umjubelter Tourneeauftakt von Céline Dion in Kopenhagen

Nach neun langen Jahren – seit ihrer „Taking Chances“-Welttournee in 2008, die zur zweiterfolgreichsten Tour eines Solokünstlers überhaupt avancierte – trat Céline Dion vor kurzem endlich wieder in Europa auf. In der ausverkauften Royal Arena in Kopenhagen feierte der Weltstar den umjubelten Start ihrer CÉLINE DION LIVE 2017-Europatournee. Am 23. und 24. Juli führt ihre Tournee die erfolgreiche Sängerin dann auch in die Mercedes-Benz Arena in Berlin – für ihre einzigen beiden Deutschland-Konzerte. Die deutschen Céline Dion-Fans können sich auf ein ganz besonderes Live-Erlebnis freuen – schließlich kann die Kanadierin auf eine inzwischen mehr als 30-jährige Musikkarriere mit 250 Millionen verkauften Alben, fünf Grammy Awards, zwei Academy Awards, sieben American Music Awards, 20 Juno Awards (Kanada) und unglaublichen 40 Felix Awards (Quebec) zurückblicken – und auf jede Menge Welterfolge. Eine Auswahl davon sind natürlich auch Teil der Setlist ihrer CÉLINE DION LIVE 2017-Tour.

In Kopenhagen begeisterte Céline die Fans während ihrer mehr als zweistündigen Show mit einigen ihrer größten Hits, angefangen bei The Power Of Love über It’s All Coming Back To Me Nowund Because You Loved Me bis hin zu How Does A Moment Last Forever aus dem neuen „Die Schöne und das Biest”-Film. Spätestens bei My Heart Will Go On hielt es die mehr als 15.000 Besucher dann nicht mehr auf ihren Stühlen, die das Lied aus vollem Herzen – und voller Kehle – enthusiastisch mitsangen. Dieser Tourauftakt hat definitiv Lust auf mehr gemacht – beste Voraussetzungen also für die beiden Shows in Berlin. red

Über www.kasse4.de

Musik, Entertainment, CD-Reviews, Live, Konzerte, Open Airs.
Dieser Beitrag wurde unter 02_Inside ..., Inside Live veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s