Was man über das Musikbusiness wissen sollte (1): Jack White über Hits

Ganze fünf Jahre hat das Interview, das Hitproduzent Jack White einmal der „SZ“ gab, bereits auf dem Buckel. Was White dort sagt und erzählt, hat heute noch Gültigkeit. Die Fragen stellte damals Thilo Komma-Pöllath, hier geht es um Interview:

„Welthits hin oder her – meine Rente ist das Oktoberfest“

Wer wissen will, wie das Geschäft mit Tonträgern wirklich funktioniert (und warum die Komponisten die wahren Gewinner sind und nicht etwa die Interpreten), findet in den grundehrlichen Antworten von Jack White vieles, was richtig ist und nach wie vor auch heute noch das Business um CDs, Downloads und Co bestimmt. Lesetipp, so ein Interview muss man vor der Vergessenheit bewahren. (Foto: www.jackwhite.de)

Über www.kasse4.de

Musik, Entertainment, CD-Reviews, Live, Konzerte, Open Airs.
Dieser Beitrag wurde unter 02_Inside ..., Inside Live, Inside Musikjournalismus abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s