Frauenfussball ganz groß bei Panini: Neues Sammelalbum zur Fussball-WM

15c6c2fa69Am 13. Mai erscheint zum ersten Mal in der Geschichte des Frauensports eine weltweit erhältliche Stickersammlung. Panini wird das Produkt weltweit in rund 25 Ländern vertreiben und die Kasse4 legt es, wie gewohnt, auf’s Band.

„Fußball ohne Panini wäre wie Kanada ohne Ahornblatt. Die Zeit ist reif für einen weltweiten Panini-Kult im Frauenfußball“, sagt Birgit Barner, Director Sticker Department bei Panini in Stuttgart. 2011 teste Panini erstmals eine Frauenfußball-Kollektion – jedoch nur in Deutschland, dem Austragungsland der FIFA WM 2011. 

Für das 60-seitige Album hat Panini für jede der 24 teilnehmenden Nationen 17 Spielerinnen ausgewählt. Auf den Sammelbildchen sind neben den Konterfeis der Fußballerinnen auch deren aktueller Verein, Position, Größe und Geburtsdatum vermerkt. „Wir verzichten bewusst auf die Gewichtsangabe der Frauen, das finden wir charmanter“, macht Barner auf einen kleinen, aber feinen Unterschied zum klassischen Panini-Album aufmerksam. (Unser Vorschlag, statt dessen die Körbchengrößen der Spielerinnen abzudrucken, fand leider kein Gehör, Anm. d. Red.)

„Zu WM-Zeiten ist ganz Deutschland unsere Zielgruppe. Jung und Alt, Frauen und Männer quer durch alle Bevölkerungsgruppen und -schichten“, so Barner. Panini bekennt sich auch mit dieser Kollektion zum Zeitschriftenhandel als Vertriebsweg Nummer eins. „Nur so können die Fans, die ja oft noch Kinder sind, in unmittelbarer Nähe flächendeckend Alben und Bildchen bekommen“, erklärt Barner. Zusätzlich verteilt Panini in rund 1.500 Fußballvereinen in Deutschland Gratisalben und legt den verlagseigenen Titeln „Just Kick-it“ und „Das offizielle DFB-Magazin für Kids – Fußballspaß mit Paule“ Stickertüten bei. 

Das Album ist für zwei Euro erhältlich, eine Stickertüte mit fünf Klebebildchen kostet wie üblich 60 Cent. 29 der insgesamt 478 Motive haben einen Glitzereffekt. Die letzten 50 fehlenden Bildchen können wie gehabt beim Bilderdienst von Panini bestellt werden.

Abgsehen von dem Umstand, dass es natürlich nach wie vor kurios anmutet, weibliche Fussballspieler auf den Bildern zu sehen, ist das Album, was Haptik, Optik und redaktionelle Belange angeht, Panini-Standard: Man bekommt ein WM-Album im gewohnten Umfang. Nicht mehr, nicht weniger. ms

 

VERLOSUNG

In Zusammenarbeit mit Panini Deutschland verlosten wir 10x ein Set, bestehend aus dem Album und zehn Stickertüten. Rechtsweg etc. ausgeschlossen, zur Teilnahme genügt eine Mail an die Kasse4 mit dem Betreff „Ich will!“. Die Gewinner wurden benachrichtigt, danke für’s Mitmachen!

Über www.kasse4.de

Musik, Entertainment, CD-Reviews, Live, Konzerte, Open Airs.
Dieser Beitrag wurde unter 01_Täglich gehört und gesehen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s