Verlosung und Kasse4-Check: Panini-Album FC Bayern München 2013/2014

Anfang November erschien das erste von möglicherweise mehreren Vereinsalben zur Fußball-Bundesliga-Saison 2013/2014 – Die Kasse4 hat „FC Bayern München 2013/2014“ aufs Band gelegt. Mit Verlosung!Blicken wir, wie immer, zunächst in die Vergangenheit: Panini hat mit der Ausgabe 2013/2014 dem FC Bayern München zum mittlerweile sechsten Mal ein eigenes Album gewidmet, nach der legendären Ausgabe von 2000/2001 (die mittlerweile gar nicht mal so leicht gebraucht zu besorgen ist und Tendenzen entwickelt, zum Sammlerstück zu werden) war erstmal lange Pause. Seit der Saison 2009/2010 erschien das Album dann wieder regelmäßig, meist wurde anderen Bundesligavereinen ebenfalls ein Album gewidmet (z.B. Dortmund ebenfalls 2000/2001 und dann wieder ab 2011/2012; VfB Stuttgart 2009/2010, 2010/2011 und 2011/2012; Hertha BSC Berlin 2000/2001, 2009/2010 und 2010/2011). Ob dies 2013 wieder so sein wird, ist offen, die Prognose der Kasse4 sagt „nein“.

Was hat sich seit dem ersten Bayern-Album getan? Zunächst mal stieg die Zahl der einzuklebenden Sticker im Laufe der Jahre rasant an:

 Bayern München 2000/2001: 120 Sticker
 Bayern München 2009/2010: 120 Sticker
 Bayern München 2010/2011: 144 Sticker
 Bayern München 2011/2012: 150 Sticker
 Bayern München 2012/2013: 150 Sticker
 Bayern München 2013/2014: 153 Sticker.

Abgesehen davon ist man versucht zu sagen, dass sich nichts getan hat. Das aktuelle Album sieht dem Vorgänger, der wie der Vorvorgänger aussah, verdammt ähnlich. Auf dem Titel sind diesmal statt 15 nur acht Spieler abgebildet. Xherdan Shaquiri und David Alaba sind neu auf dem Titel dabei, Größen wie Toni Kroos, Dante oder Xavi Martinez nicht mehr.

Der Umfang liegt wieder bei 32 Seiten, 20 statt 21 Spieler wie beim letzten Mal werden mit einer eigenen Seite (und sechs Stickern) gewürdigt. Holger Badstuber wurde von sechs auf einen Sticker degradiert – bitter, aber nachvollziehbar angesichts der Verletzungsmisere des Münchners. Drei junge Spieler (Hojberg, Weihrauch, Weiser) bekommen diesmal je vier und nicht mehr nur einen Sticker. Die „Glitzer“-Sticker sind nicht goldfarben wie 2012/2013, sondern, Championssieger-like, silber. Das ist schick.

Apropos Champions League: Der Sieg der Bayern in der Königsklasse wird im Album mit keinem einzigen Sticker gewürdigt. Das ist schwach, sehr schwach sogar. Das Layout ist etwas straighter, weiß dominiert, es wurden weniger Illustrationen verwendet, der Gesamteindruck ist puristischer. Dafür einen Extrapunkt.

Der Preis des Albums liegt bei 2 Euro, die Tüte kostet 0,60 Euro und enthält fünf Sticker. Zudem gibt es wieder ein Bonuspack, bestehend aus Album, drei Tüten und einem Bogen mit neun Stickern für 3,95 Euro. Findige Köpfe errechnen schnell den Preisvorteil des Bonuspacks gegenüber dem Einzelkauf: 0,93 Euro.

Fazit: Das neue Album erfüllt die Erwartungen und ist genau so, wie man es erwarten durfte: Absolut in Ordnung, die Qualität ist hoch fast wie immer bei Panini. Eine Weiterentwicklung sieht aber leider anders aus.

Kasse4-Verlosung

(Rechtsweg ausgeschlossen, die Gewinner werden per Mail benachrichtigt): Die Kasse4 legt

elf Alben mit jeweils elf Stickertüten

aufs Band zur Verlosung. Teilnahme, wie immer denkbar einfach: E-Mail mit Adresse an zahlen@kasse4.de genügt. Und nein, die Daten werden nicht weitergegeben oder für irgendwas verwendet. Außer dafür, im Gewinnfall die Alben und Sticker versenden zu können. Soweit, so logisch! Viel Glück, Einsendeschluss für die Mails ist am 28. November, 12 Uhr. Gezogen und verschickt wird danach.

Über www.kasse4.de

Musik, Entertainment, CD-Reviews, Live, Konzerte, Open Airs.
Dieser Beitrag wurde unter 01_Täglich gehört und gesehen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s