Placebo wieder auf Tour und eine neue Platte kommt auch – Hurra!

placebo-webKinners, was für ein schönes vorzeitiges Geburtstagsgeschenk an diesem heutigen 21. Mai des Jahres 2013: Unser aller Lieblingsband Placebo haben am Mittag das Erscheinen eines neuen Albums und das Stattfinden einer Konzertreise angekündigt.Die hard facts: Das Album – das mittlerweile siebte – wird „Loud Like Love“ heißen und am 16. September erscheinen. Produziert hat es Adam Noble in den Londoner RAK Studios. Noble ist nicht ganz unbekannt und hat in der Vergangenheit unter anderem mit den Red Hot Chili Peppers, Paul McCartney, Coldplay und Muse gearbeitet.

Das Album erscheint als Vinyl, als Standard-Version, als Digipack (mit einer Live-DVD) und als Super Deluxe Box Set (CD, 2 DVDs, 3 Vinyl, 5 Postkarten, sauteuer). Vorbestellt werden kann ab 31. Mai.

Die Europatour (22 Termine) enthält sechs Shows in Deutschland -die glücklichen Städte sind Leipzig, Köln, München, Frankfurt, Berlin und Hamburg. Der Vorverkauf startet am 24. März, ein Ticket kostet ab 50 Euro.

Darauf doch gleich mal „Slave To The Wage“ gehört. Oder doch lieber „Teenage Angst“ oder „Bright Lights“? „Die große Geste und Rock in allen Varianten, Formen, Farben und Klängen ist immer noch ihr Ding“ schreibt einer der beiden deutschen Veranstalter der Tournee. Recht hat er!

Placebo live
15.11. Leipzig, Arena

16.11. Köln, Lanxess Arena
19.11. München, Olympiahalle (nach vier Jahren wieder in der Hauptstadt!)
27.11. Frankfurt, Festhalle
28.11. Berlin, O2 World
05.12. Hamburg, O2 World

Über www.kasse4.de

Musik, Entertainment, CD-Reviews, Live, Konzerte, Open Airs.
Dieser Beitrag wurde unter 01_Täglich gehört und gesehen, 02_Inside ..., 03_Konzertberichte, Inside Live abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s