Was ist das denn? Die Amigos covern Amy Winehouse?

Es gibt doch nichts, was Volksmusiker nicht machen würden. Einem Newsletter zufolge haben die Amigos („Der helle Wahnsinn“) auf die Schnelle Amy Winehouse gecovert und damit Platz Eins der Charts erobert.

Wer’s nicht glaubt, liest selber. Wie sich das Stück wohl anhören wird? Ob die Jungs englisch können? Ob die News stimmt? Die Kasse4 will es nie erfahren!

Über www.kasse4.de

Musik, Entertainment, CD-Reviews, Live, Konzerte, Open Airs.
Dieser Beitrag wurde unter 02_Inside ..., Inside Musikjournalismus abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s