Bernd Clüver

10.04.1948 – 28.07.11

„Der Junge mit der Mundharmonika“ ist tot. Bernd Clüver aus Hildesheim, Inventar der 70er Jahre-Schlagerszene wie Michael Holm oder Drafi Deutscher. Auf zehn Millionen verkaufte Platten brachte es Clüver, alt wurde er 63 Jahre. Und er starb bei einem „häuslichen Unfall“ in Palma, wie diverse Medien berichten. Wikipedia spricht von einem Treppensturz. Neben dem Jungen mit der Mundharmonika landete Clüver „nur“ noch einen weiteren Hit – „Der kleine Prinz (Ein Engel, der Sehnsucht heißt)“.

Der Junge mit der Mundharmonika
Singt von dem was einst geschah
In silbernen Träumen
Von der Barke mit der gläsernen Fracht
Die in Sternenklarer Nacht
Deiner Einsamkeit entflieht

So, so.

Über www.kasse4.de

Musik, Entertainment, CD-Reviews, Live, Konzerte, Open Airs.
Dieser Beitrag wurde unter 2011, R.I.P. abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s