Peter Hofmann

22.08.1944 – 29.11.2010

Nicht zu verwechseln mit Rüdiger Hoffmann oder Hansi Hoffmann: Wagner-Tenor Peter Hofmann verstarb am 29.11.10.Gebeutelt von Parkinson, verstarb er in einer Klinik an den Folgen einer Lundenentzündung. Neben seiner Arbeit als Opernsänger machte sich Hofmann auch als Rock-Classics-Interpret und als „Phantom der Oper“ einen Namen.

Über www.kasse4.de

Musik, Entertainment, CD-Reviews, Live, Konzerte, Open Airs.
Dieser Beitrag wurde unter 2010, R.I.P. abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s