Maria Hellwig

22.02.1920 – 26.11.2010

Servus, Gruezi und jetzt tot – Jodelqueen Maria Hellwig ist im Alter von 90 Jahren nach langer schwerer Krankheit von uns gegangen.In Niederbayern kommentiert man ja sowas leicht despektierlich mit Sätzen wie „Do wor d’Hebamm nimma schuid“, doch das nur am Rande. Die Kasse4 steht ja in Oberbayern. Jedenfalls war Maria Hellwig das, was man ein Original nennt, unverwechselbar, heiß geliebt von den einen, verachtet von den anderen. 2008 war sie übrigens zuletzt auf Tour, im Rahmen des „Frühlingsfests der Volksmusik“.

Und so lassen wir sie nun einfach nochmal singen, mach’s gut, Maria, und grüß schön, wenn Du sie triffst.

Über www.kasse4.de

Musik, Entertainment, CD-Reviews, Live, Konzerte, Open Airs.
Dieser Beitrag wurde unter 2010, R.I.P. abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s