Nick Cave und Warren Ellis komponieren Originalmusik für Goethes „Faust“

Das kann was werden – die beiden Genies machen sich an die Vertonung von Goethes „Faust“. Was die Kasse4 an die kongeniale Zusammenarbeit von Torsten Fischer und Konstantin Wecker für den Bad-Hersfelder-„Faust“ von vor ein paar Jahren erinnert.

Wenn nicht nur Ludwigshafen so weit weg wäre …

Doch zurück zu dem Mann mit dem Porno-Schnäuzer und seinem Kompagnon: Am 10. Dezember 2010 gelangt die außergewöhnliche „Faust“-Bearbeitung bei den Festspielen Ludwigshafen zur deutschen Erstaufführung. In seiner neuesten Arbeit nimmt der isländische Regisseur und „Prince of Persia“-Star Gardarsson Goethes „Faust“ zum Ausgangspunkt einer bildmächtigen und körperbetonten Aufführung.

Im Zentrum der temporeichen und akrobatischen Inszenierung steht die Musik von Cave und Ellis, eine Mischung aus Glam-Rock und gefühlvollen Balladen. „Die Arbeit mit den beiden war wirklich anregend“, beschreibt Regisseur Gardarsson die Zusammenarbeit mit den beiden Musikern. „Es ist toll, mit Nick’s Musik zu arbeiten, weil man sie hier in einem völlig anderen Kontext sieht als bei Konzerten mit seiner Band. Es ist eine sehr teuflische Welt, in der Nick sich bewegt. Die Musik gibt der Geschichte eine ganz neue Ebene.“

Dies ist bereits die dritte Zusammenarbeit zwischen dem Regie-Team um Gisli Örn Gardarsson und Nick Cave und Warren Ellis nach einer gefeierten „Woyzeck“-Bearbeitung im Jahr 2006 und Kafkas „Verwandlung“ im selben Jahr. “

Das gesamte Programm der VI. Festspiele Ludwigshafen sowie weitere Informationen: www.theater-im-pfalzbau.de.

Über www.kasse4.de

Musik, Entertainment, CD-Reviews, Live, Konzerte, Open Airs.
Dieser Beitrag wurde unter 01_Täglich gehört und gesehen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Nick Cave und Warren Ellis komponieren Originalmusik für Goethes „Faust“

  1. schattenzwerg schreibt:

    ist das als cd-veröffentlichng geplant? … danke für die info!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s