LOST Serienstart: Schade, das.

Ein kurzer Einwurf zum Thema „Lost“ – auf Kabel1 ist ja vor kurzem die finale Staffel losgegangen – die Kasse4 ist maßlos enttäuscht. Anders kann man das nach dem Sehen der kompletten Staffel leider nicht nennen. Ohne zu spoilern nur soviel: Wer sich auch nur ansatzweise erwartet, dass das Gesamtbild sich einigermaßen zusammenfügt – der sollte sofort mit dem Sehen der Folgen aufhören. Dann schmerzt es zwar auch, aber nicht in dem Maße, wie wenn man am Ende der letzten Folge zum Nachdenken beginnt. Schade, das. Mehr dazu ein andermal.

Über www.kasse4.de

Musik, Entertainment, CD-Reviews, Live, Konzerte, Open Airs.
Dieser Beitrag wurde unter 01_Täglich gehört und gesehen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu LOST Serienstart: Schade, das.

  1. Markus schreibt:

    Oder aber, man genießt die guten Einzelfolgen und nimmt die Mystery-Rahmenhandlung nicht ganz so ernst. Klar, die Enttäuschung bleibt trotzdem. Aber so gibt es wenigstens ein paar schöne Momente zu entdecken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s