Lena gewinnt Eurovision Song Contest triumphal

Ist das nicht unfassbar? Lena Meyer-Landrut gewinnt mit ihrem Song „Satellite“ den Eurovision Song Contest – und das auch noch mit einem dicken Vorsprung. Sensation!Nach 28 Jahren geht der Sieg also mal wieder nach Deutschland, Nicoles „Ein bisschen Frieden“ war damals ebenfalls vorne. 246 Punkte holte Lena! Riesenvorsprung, Riesenperformance. „Das war definitiv nicht zu erwarten“, meinte Lena danach im Interview mit ESC-Legende Peter Urban. Die Kasse4 gratuliert Lena und ihrem Team (und vor allem dem Kassen-Freund Peter Urban! You rock a lot, man!) und jubelt und jubelt! m.

Lena-Artikel galore gibt es übrigens hier auf der Kasse4, einfach die Suche benutzen!

Und so schnitt Deutschland in den letzten Jahren ab: Klick

In der kleinen Umfrage auf http://www.kasse4.de lag die Mehrheit der Klicker übrigens daneben: Nur 23 Prozent sagten den Sieg voraus (nur?), 41 Prozent prognostizierten einen Platz unter den ersten zehn, 21 Prozent sahen Lena „janz weit hinten“ und 15 Prozent zwischen 10 und 20. Nunja, da müsst ihr nochmal üben, Freunde der Kasse4, gell?


Über www.kasse4.de

Musik, Entertainment, CD-Reviews, Live, Konzerte, Open Airs.
Dieser Beitrag wurde unter 01_Täglich gehört und gesehen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Lena gewinnt Eurovision Song Contest triumphal

  1. palmenstrand schreibt:

    UNFASSBAR, war DAS spannend! Ich hab mir fast in die Hose gemacht, weil ich nicht vonne Glotze wegkonnte. Wahnsinn, Wahnsinn, Wahnsinn, großartig!!!

  2. www.kasse4.de schreibt:

    großes kino, in der tat. „schockzustand“ nennt Lena das gerade 🙂

  3. Kwie schreibt:

    … am besten war doch Opdenhövels Kommentar: „… der geflashte Peter Urban“ LOL So sah’s aus. Hab‘ alle Top 5 richtig getippt (ohne Reihenfolge) 🙂 und Jan Feddersen lag mit seinem Belgien-Tipp ja nicht ganz falsch, hehe. UK letzter Platz. auch richtig von Feddersen getippt. Jetzt hoffe ich nur, dass Lenas 2. Album, mit Zeit und Muße produziert, ihren ersten Fehlschuss (in Sachen Album) ausbügelt.

    Aber: Warum die ARD erst bei ihrem eigenen Chef die Übertragung abbricht und dann auch noch aus der Formel-1-PK rüde rausgeht, verstehe ich wirklich nicht. Kann man die PK in Gänze irgendwo „nachsehen“?

    S.

    • www.kasse4.de schreibt:

      hehe, stimmt, das war ein cooler kommentar. armer peter, hoffentlich erholt er sich wieder gut 🙂 Ich hab dann nach jennifer braun (uuff), stefanie heinzmann mit götz alsmann brille (uff) und silly (uff) ausgeschaltet, irgendwann reicht es dann auch. leslie mandoki hätte da noch gut auf die bühne gepasst, dann wäre das elend komplett gewesen. was für eine TOLLE planung … anyway, lena is queen 🙂

  4. Marcel schreibt:

    Es hat mich sehr gefreut, dass Lena mit dem Song „Satellite“ gewinnen konnte. Dennoch muss ich dazu sagen, dass ich die Konkurrenz von Lena extrem schlecht fand. Schmälern möchte ich Lenas Erfolg jetzt aber nicht, wahrscheinlich hätte auch bei besserer Konkurrenz den Contest für sich entscheiden können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s