Pfui Asche! Live-Stream der Parlotones fällt aus!

So war es geplant: Endlich mal ein Grund, sich mit Radio Fritz zu beschäftigen! Heute abend übertragen die Berliner ein Konzert der fabelhaften südafrikanischen Band The Parlotones aus dem Admiralspalast auf allen Frequenzen und auch als Stream. Doch dann kam alles anders!

UPDATE DER MELDUNG:

„wir haben gerackert und gekämpft, doch letztlich haben auch wir keine Chance gegen die Natur: das für den 21. April im Berliner Admiralspalast angesetzte Konzert von The Parlotones fällt aus. Es ist uns durch die Vulkanwolke nicht möglich, die Band zu diesem Zeitpunkt nach Deutschland einzufliegen. Dies ist nicht nur für uns und unsere Partner Radio Fritz, amazon und eventim, mit denen wir lange daran gearbeitet haben, diese Veranstaltung auf die Beine zu stellen, überaus bedauerlich, auch die Band selbst hatte sich bereits sehr auf den Abend gefreut. Der straffe Terminkalender der Parlotones lässt derzeit keinen Nachholtermin zu, weshalb das gesamte Event zunächst ersatzlos gestrichen werden muss.“

… schreibt das Promotionbüro. Sch…e!

… Und das wollte die KASSE4 loswerden zum Thema:

Die Parlotones sollten sich alle merken, die Coldplay und Bands wie diese (Snow Patrol … usw. usf.) gut finden, denn die Band hat neben einem sehr, sehr guten Songwriting auch viel Spaß am Spiel, einen guten Sänger und trotz der Vorbilder ein gutes Maß an Eigenständigkeit zu bieten. In Südafrika füllt die Band Stadien, in Deutschland kann man noch vom guten alten Geheimtipp sprechen. Definitiv wert, einzuschalten, nach dem Konzert kann man ja wieder ausmachen.

Wer übrigens an The Parlotones und Südafrika denkt und dann den Link zur Fußball-WM sucht: Natürlich gibt es den beziehungsweise wird es den geben, was der Band, wie die Kasse4 denkt, einen gewaltigen Schub nach vorne bringt, sozusagen den Steilpass unter den Steilpässen oder einen klassischen Arjen-Robben-Freistoß: Die Band steht am 10. Juni bei der Eröffnung auf der Bühne, die Veröffentlichung des neuen Albums „Stardust Galaxies“ ist für 4. Juni geplant. Watch and hear out! m.

Über www.kasse4.de

Musik, Entertainment, CD-Reviews, Live, Konzerte, Open Airs.
Dieser Beitrag wurde unter 03_Konzertberichte abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Pfui Asche! Live-Stream der Parlotones fällt aus!

  1. Ina schreibt:

    hehe, cooler Artikel!

  2. www.kasse4.de schreibt:

    danke, coole band, coole artikel 🙂

  3. Pingback: The Parlotones – live bei Galeria Kaufhof « Kasse4 – Live! Musik! Privates!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s