Smashing Pumpkins schenken Fans weitere Songs

Wenn das mal so weitergeht, na dann gute Nacht: Die Smashing Pumpkins haben Song Nummer zwei und drei vom kommenden Album „Teargarden by Kaleidyscope“ veröffentlicht – for free. Und wollen das mit den noch fehlenden 41 Songs genauso machen. Die Frage ist aber, … … ob man das alles überhaupt hören will. Denn so sehr ich Billy Corgan schätze und auch seine neue Band gutfinde, Jimmy Chamberlin bewundere usw. usf., so sehr war das aktuelle Material der Band ein „Have Been“, schwach, ohne tiefere Aussage (jedenfalls konnte ich keine erkennen) und so waren die Pumpkins eine dieser Bands, die jeden Fan wehmütig an die Vergangenheit denken lassen. Ohne sagen zu wollen, dass das nicht mehr gut ist, was die Band beispielsweise live in Deutschland vor nicht allzu langer Zeit gebracht hat. Aber …

Nun zu den Songs (Download hier).

A Stitch In Time. Corgans Gesang ist immer wieder eine Ohrenweide, man hört ihm gerne zu. Der Song ist ok, klingt ein wenig indisch und exotisch. Kann man hören, aber mehr als sehr gutes Füllmaterial auf einem Album ist das auch nicht.

Widow Make My Mind. Plätschert belanglos vor sich hin, der Refrain könnte nett sein, wenn der Rest außenrum nicht so langweilig wäre. Kein großer Wurf, eher Füllware auf einem Album (mit 44 Songs, shocking ..!). m.

Eine Kritik des ersten kostenlosen Songs „A Song For A Son“ kann man an der Kasse4 vom 07.01.2010 nachlesen.

Und hier noch ein Zitat von Meister Corgan zum Thema: „Each song will be made available absolutely for free, to anyone anywhere. There will be no strings attached. Free will mean free, which means you won’t have to sign up for anything, give an email address, or jump through a hoop. You will be able to go and take the song or songs as you wish, as many times as you wish.“

Über www.kasse4.de

Musik, Entertainment, CD-Reviews, Live, Konzerte, Open Airs.
Dieser Beitrag wurde unter 01_Täglich gehört und gesehen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s